Musterhäuser landhausstil

Landhauspläne sind am einfachsten für ihr äußeres Erscheinungsbild zu erkennen. Zu ihren auffälligsten Merkmalen gehören Dachgauben, Fensterläden, überdachte oder umlaufende Vordächer, Giebeldächer, Mehrscheibenfenster und freistehende oder zurückgesetzte Garagen. Tiefe vordere und hintere Veranden sind ebenfalls beliebte Merkmale. Sie erweitern die Wohnbereiche im Freien und bieten zusätzlichen Raum zum Sammeln. In den meisten Landhausplänen fehlt es an formellen Wohnräumen. Stattdessen fördern sie ein entspanntes Landleben mit informellen Sammelräumen. Während es leicht ist, sich einen County House Plan vorzustellen, der entlang einer ruhigen Straße gebaut wurde, fügen sich die meisten schön in Vorortvierteln ein. Warm und einladend, sind diese Häuser oft simpel in der Natur und bieten einen familienorientierten Grundriss für Komfort und Funktion. Viktorianische Hauspläne, koloniale Hauspläne und Südhauspläne stehen in engem Zusammenhang mit den Landhausplänen. Handwerker sind schöne Häuser wegen ihrer besonderen Liebe zum Detail. Mit überdachten Veranden, starken Einstiegssäulen und vielen natürlichen Elementen ist es nicht verwunderlich, dass der Handwerker eines der beliebtesten Häuser in Amerika ist. Etwas über diese Landhauspläne bringt uns nach Hause zu unseren Wurzeln, wo wir uns wohl, sicher und sicher fühlen.

Mark Stewart Country und Americana Home Designs: Bringt Sie wieder nach Hause. Der Landhausstil umfasst viele andere architektonische Elemente und behält dabei wichtige Merkmale wie Naturholz und Stein und farbenfrohe Designmerkmale bei. Also, wenn Sie ein Auge für Farben, Vintage-Accessoires und Mix-and-Matching-Features aus beliebten Stilen wie dem Bauernhaus, Handwerker und Hütte haben, dann würden Sie den Landhausstil lieben. Landhäuser sind in der Regel ein oder zwei Stockwerke mit mindestens drei Schlafzimmern. Fast immer gibt es eine Garage und Veranda oder Deckbereich. Dieser Stil kann im Aussehen variieren, aber Sie können fast immer diese Wichtigsten finden: Ein ausgezeichnetes Beispiel für die Elemente des Landhauses kann von Bauernhäusern, Handwerkern und Hütten genommen werden. Wie ein Handwerker finden Sie einen warmen, klassischen Stil, der natürliche Texturen wie Holz und Stein mit einem familienfreundlichen Layout umarmt. Und ähnlich wie ein Bauernhaus oder Hütte, können Sie auch Vintage-Möbel mit vielen skurrilen Design-Elemente voller Farbe bemerken.

Wie einige Häuser im Landhausstil sind Bauernhäuser in der Regel zwei Stockwerke hoch mit einem ausgewiesenen Schlammraum und umlaufenden Veranden. Diese Häuser haben auch viele natürliche Elemente, wie Holz und Stein. Der Innenstil ähnelt dem Landhausstil mit Farben, Vintage-Möbeln und viel Platz. Altmodische Bauernhäuser sind die frühesten Landhaus-Designs, aber die heutigen Modelle sind alles andere als altmodisch! Konservativ und doch stilvoll, arrangieren die heutigen Designs die offenen Sammelbereiche auf der einen Seite des Hauses und gruppieren die Schlafzimmer auf der anderen Seite oder auf der zweiten Ebene. Die Sammelräume sind oft so konzipiert, dass sie zusammenfließen und gleichzeitig Flexibilität bieten, um der täglichen Routine und den sich ändernden Bedürfnissen und Lebensstilen gerecht zu werden. Mit Landhäusern, einer Wohnküche oder Landküche verbindet sich oft mit dem Hauptsammelraum, wo ein charakteristischer Kamin Wärme und einen gemütlichen Touch bietet. Land-Home-Designs enthalten eine Reihe von Variationen, einschließlich elegante viktorianische Häuser und diejenigen, die mit Land europäischen Details wie Französisch Landhaus Pläne hervorgehoben. Von einem einfachen Starterhaus bis hin zu einem luxuriösen Design mit vielen Besonderheiten sind Country Home Pläne einer der beliebtesten Homeplan-Stile Nordamerikas.