Muster kündigung probezeit

Sowohl für iTunes- als auch für Google Play-App-Abonnements wird Ihnen erst nach Ablauf des kostenlosen Testzeitraums gebührenpflichtig. Wenn Sie Ihr kostenpflichtiges Abonnement kündigen, haben Sie weiterhin Zugriff auf Ihr Abonnement für den Zeitraum, der bereits bezahlt wurde, und es werden keine zukünftigen Gebühren erhoben. Einige unehrliche Unternehmen machen es schwierig zu stornieren, verstecken die Bedingungen ihrer Angebote in teensy Art, mit vorgeprüften Anmeldeboxen als Standardeinstellung online, und setzen Bedingungen für Rücksendungen und Stornierungen, die so streng sind, dass es fast unmöglich sein könnte, die Lieferungen und die Abrechnung zu stoppen. Wenn Sie Ihre automatische Verlängerung vor dem Ende Ihrer kostenlosen Testversion stornieren, werden Ihnen keine Gebühren berechnet, jedoch sind innerhalb des aktiven Abonnementzeitraums keine Rückerstattungen verfügbar. Wenn Sie nicht sofort kündigen können, ohne zusätzliche Tage auf Ihrer kostenlosen Testversion zu verlieren, haben Sie immer noch Optionen, obwohl … Alle BigMarker Abonnement-Kanal-Pläne beinhalten eine 7-tägige kostenlose Testversion. Dementsprechend bietet BigMarker eine 7-tägige kostenlose Testversion an und freut sich, den Testzeitraum für Anwender zu verlängern, die mehr Zeit benötigen, um unsere Software und ihre Kompatibilität mit ihrer spezifischen Umgebung zu bewerten. Oder die ”kostenlose Testversion” könnte mit einer kleinen Versand- und Bearbeitungsgebühr kommen. Sie denken, Dass Sie nur ein paar Dollar zahlen, aber Sie geben wirklich Ihre Kreditkarteninformationen weiter, was zu viel höheren Gebühren nach der Testversion führt. Wenn Ihnen ein kostenloses Testangebot zu Unrecht in Rechnung gestellt wurde, melden Sie es der FTC.

Sie können sich auch an Ihre lokale Verbraucherschutzbehörde wenden und eine Beschwerde beim Better Business Bureau einreichen. Alle BigMarker-Abonnements beinhalten eine 7-tägige kostenlose Testversion. Nach 7 Tagen wird der gewählte Pro Plan Service monatlich oder jährlich im Voraus in Rechnung gestellt und ist nicht erstattungsfähig; es werden keine Rückerstattungen gewährt. BigMarker bietet keine angewesenen Rückerstattungen für gekündigte Abonnements an. Es gibt keine Rückerstattungen oder Gutschriften für teilweise Monate des Service, Upgrade / Downgrade Rückerstattungen oder Rückerstattungen für Monate ungenutzt mit einem offenen Konto. Um alle gleich zu behandeln, werden keine Ausnahmen gemacht. Dieser Fehler ist eine der häufigsten Möglichkeiten, wie Menschen in so genannte ”Abonnementfallen” eingeschleift werden. Die Amerikaner berichteten etwa 5,7 Millionen US-Dollar an diesen Verlusten an das FBI Internet Crime Complaint Center im Jahr 2017, und Beschwerden an die Federal Trade Commission über sie verdoppelten sich von 2015 bis 2017. Mit dem Food Delivery Service Postmates` Unlimited service, zum Beispiel, werden Sie mit einer Gebühr von bis zu 96 $ geschlagen, wenn Sie die jährliche Mitgliedschaft Option ausgewählt, wenn Sie sich angemeldet haben (und Sie müssen eine Mitgliedschaftsoption wählen, um die Testversion zu erhalten). Wie kann man diese Falle vermeiden? Legen Sie zwei Tage vor Ende der Testversion eine Erinnerung auf Ihrem Telefon oder Kalender fest, um sicherzustellen, dass Sie keine Rechnung erhalten. Das größere Problem ist jedoch, dass viele Dienste Sie immer noch belasten, wenn Sie weniger als 24 Stunden vor Ende Ihrer kostenlosen Testversion kündigen. Sie können die automatische Verlängerung Ihres Abonnements jederzeit deaktivieren.

Es kann auch schwierig sein, genau zu finden, wo genau abzubrechen ist. In vielen Fällen müssen Sie in Google Play oder den iTunes Store gehen, um es zu tun, die eine Reihe von Schritten beinhaltet.